Feuerwehr Niederglatt

Telefon 118

 
 

Übung vom 29. September 2020: Brand und Chemie-Ereignis

Kaderübung in Zusammenarbeit mit der Stützpunktfeuerwehr Dielsdorf. 

Brand in einem Industriegebäude. Ein Chemielaborant hat durch den Schock im Labor einen Kanister mit unbekannter ätzender Flüssigkeit umgeworfen. Nachdem der Brand gelöscht und der verletzte Laborant versorgt waren, wurde in Regie der Stützpunktfeuerwehr die Schadenplatzsanierung / Dekontamination vorgenommen.

So selten solche Einsätze auch stattfinden, umso wichtiger ist die Übung, um optimal mit den Kameradinnen und Kameraden vom Stützpunkt zusammenzuarbeiten. Herzlichen Dank an alle Feuerwehrleute, Chemiefachberater, Gemeinderätin und natürlich vor allem an das Team der Stützpunktfeuerwehr Dielsdorf!




 
 
Instagram